Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

  • zurück zur Eingangsseite Lexicon A - Z
  • Fähren
  • Feiertage
  • Feste und Feiern
  • Flora und Fauna
  • Flughafenbusse
  • Fundbüros
  • Flughäfen
  • FLORA & FAUNA auf Teneriffa

    Die Flora der Inseln ist für jeden Besucher sehr Beeindruckend. 670 endemische, also von den Inseln
    selbst stammende Pflanzenarten, wie beispielsweise der Drachenbaum, wurden katalogisiert. Hinzu kommt eine Vielfalt von einst ”importierten” und inzwischen längst hier heimisch gewordenen Pflanzen, wie beispielsweise die herrliche Bougainvilla, welche hier auf den Inseln in allen Farben blüht und ursprünglich aus Südamerika stammt.
    Die Fauna der Kanaren ist reizvoll vor allen für Vogelfreunde und Insektenbeobachter. Auf den
    Inseln gibt es keine wilden oder gefährlichen Tiere. In dieser Hinsicht ist der Archipel wirklich
    ein kleines Paradies - und das ganz ohne Schlangen. „Wilde“ Tiere in den Bergen sind Kaninchen und verwilderte Hunde oder Katzen.

    siehe auch: Flora und Fauna
     

    Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap