Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

zurück zu Sehenswürdigkeiten Teneriffa

 

Buenavista del Norte mit seinen Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

 

Buenavista del Norte liegt im äußersten Nordwesten der Insel Teneriffa, wo meistens in diesem sehr grünen Teil der Insel ein ausgeglichenes Klima mit viel Sonne herrscht. Buenavista del Norte heisst auch “guter Blick” übersetzt.                                                      Die absolute Sehenswürdigkeit in Buenavista del Norte sollten nicht nur Katholiken, sondern alle Gläubigen und Besucher sich ansehen. Hierbei handelt es sich um die Iglesia Nuestra Señora de Los Remedios. Der Besucher findet an einer Seitentür Informationen über diese heilige Kirche.                                                                                                                                                                                      Die Information in deutsche Sprache lautet:  " Kirche von Nuestra Señora de Los Remedios. Ihr Ursprung geht auf das 16. Jahrhundert zurück, denn es gibt Aufzeichnungen aus dem Jahr 1558, die von der Kirche mit zwei Seitenkapellen sprechen. 1605 begann der Bau des Chors und eines schlichten Glockenturms, der Anfang des 19. Jahrhunderts durch ein Glockengehäuse ersetzt wurde, das von einem von Zement bedeckten konischen Element gekrönt war, und seinerseits wiederum durch den heutigen Turm erneuert wurde.

Sowohl der große Altaraufsatz, im barockem Stil, wie auch Goldschmiedearbeiten, die Malereien und die Heiligenbilder, ebenfalls aus dem Barock, gingen bei dem bedauernswerten Brand verloren, der sich am 22. Juni 1996 ereignete, und bei dem nur die Außenmauern und der Turm stehen blieben. Damals wurde auch das Bildnis der Schutzpatronin der Gemeinde, Nuestra Señora de Los Remedios, zerstört, das von den Bewohnern von Buenvista und sogar der restlichen Inseln inbrünstig verehrt wurde. Heute befindet sich eine davon in Cádiz geschnitzte Replik in der Kirche.

Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap