Abades
Adeje
Afur
Aguamansa
Alcala
Anaga-Gebirge
Arico
Bajamar
Buenavista del Norte
Candelaria
Chamorga
Chinamada
El Medano
El Pris
El Puertito
El Rosario
El Sauzal
El Tanque
Esperanza Wald
Garachico
Granadilla de Abona
Güimar
Icod de los Vinos
Igueste
La Caleta
La Guancha
La Laguna
La Orotava
La Vega
Las Galletas

 

Las Caboneras
Los Abrigos
Los Cristianos
Los Gigantes
Los Realejos
Los Silos
Masca
Mesa del Mar
Pedro Alverez
Playa de las Americas
Poris de Abona
Puerto de la Cruz
Punta de Hildalgo
Roque Negro
San Andres
Playa San Juan
San Juan de Rambla
San Miguel de Abona
Santa Cruz
Santa Ursula
Santiago de Teide
Taborno
Tacoronte
Tamaimo
Taganana
Teide Nationalpark
Valle de Arriba
Villaflor
Zapato de la Reina

 

Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung abseits vom Massentourismus. Zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Angebote zu Finca und Landhäuser. 

Teneriffa Santa Cruz

Teneriffa - Santa Cruz

Santa Cruz ist nicht nur Inselhauptstadt sondern hat auch einen bedeutenden Wirtschafts- und Hafenstandort. Deswegen sollte man sich nicht wundern wenn man plötzlich vor einer Ölraffinerie mit einem riesengroßen Öltanker steht. Die Hauptstadt fasziniert mit ihrem lang gezogenem Hafen und der begrünten Fußgängerzone mit den vielen Einkaufsmöglichkeiten: Hier gibt es Parkanlagen, Museen und historische Gebäuden die alle gern besichtigt werden möchten. Jeden Sonntag gibt es in der Nähe des Hafens einen großen Flohmarkt. Die Barranco de Santos wird von einer Brücke überquert, so gelangt in den Mercado de Nuestra Senora de Africa. Die bedeutendste Kirch von Santa Cruz ist in einer Parallelstraße zu finden. Sie hat einen sechsstöckigen Glockenturm der als Wahrzeichen der Hauptstadt dient. Genannt wird sie auch Iglesia de Nuestra Senora de la Conception. In der Nähe vom Hafen befindet sich der zentrale Platz die Plaza de Espana. Hier gibt es ein Gedenkmonument für die Toten des spanischen Bürgerkrieges. Hier am zentralen Platz hat die Inselregierung ihr Gebäude. Hier befindet sich die Plaza de Candelaria sie geht über in die Calle de Castillo. Die Calle de Castillo ist die Hauptgeschäftsstrasse im Ort.
Die Provinzhauptstadt der westlichen Kanareninseln Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro hat mit dem eigenwillig gestalteten Auditorium des Stararchitekten Calatrava ein neues Wahrzeichen erhalten. Das moderne Konzert- und Veranstaltungshaus bietet ein exzellentes kulturelles Programm.
In der Fußgängerzone, die sich von der Plaza de Espana am Hafen bis hinauf zur Plaza Weyler erstreckt, laden unzählige große und kleine Geschäfte zum Bummeln ein. Jeden Sonntagvormittag wird in der Zone zwischen dem Hafen und dem Afrikamarkt ein großer Flohmarkt abgehalten, wo man nach Herzenslust herumstöbern kann. Informationen über die zahlreichen Museen, historische Gebäude und Parkanlagen gibt es in der Touristeninformation an der Plaza des Espana.

 

Orte und Städte auf Teneriffa:
Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Anaga-Gebirge | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Rosario | El Sauzal | El Tanque | Esperanza-Wald | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Realejos | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Teide-Natinoalpark | Valle de Arriba | Villaflor | Zapato de la Reina

Copyright © 2004 -2011 Teneriffaplus

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits