Abades
Adeje
Afur
Aguamansa
Alcala
Anaga-Gebirge
Arico
Bajamar
Buenavista del Norte
Candelaria
Chamorga
Chinamada
El Medano
El Pris
El Puertito
El Rosario
El Sauzal
El Tanque
Esperanza Wald
Garachico
Granadilla de Abona
Güimar
Icod de los Vinos
Igueste
La Caleta
La Guancha
La Laguna
La Orotava
La Vega
Las Galletas

 

Las Caboneras
Los Abrigos
Los Cristianos
Los Gigantes
Los Realejos
Los Silos
Masca
Mesa del Mar
Pedro Alverez
Playa de las Americas
Poris de Abona
Puerto de la Cruz
Punta de Hildalgo
Roque Negro
San Andres
Playa San Juan
San Juan de Rambla
San Miguel de Abona
Santa Cruz
Santa Ursula
Santiago de Teide
Taborno
Tacoronte
Tamaimo
Taganana
Teide Nationalpark
Valle de Arriba
Villaflor
Zapato de la Reina

 

Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung abseits vom Massentourismus. Zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Angebote zu Finca und Landhäuser. 

Teneriffa Los Christianos

Teneriffa - Los Cristianos

Neben Playa de las Americas ist Los Cristianos das zweitgrößte Touristenzentrum an der Südküste. Beide Städte sind mit der Zeit zusammen gewachsen, in Los Cristianos gibt es einen wunderschönen Ortskern, er zieht sich bis zur Strandpromenade hinunter. In seiner großen Fußgängerzone gibt es jede menge Läden die zum bummeln einladen. Neben Souvenirläden gibt es hier sehr viele Elektronikläden. Diese sollte man aber mit Vorsicht genießen. Mit einem reizvollen Blick über den Hafen und das Meer, laden Restaurants, Bars und Cafes an der Strandpromenade und im Ortskern zum verweilen ein. Beim Blick auf den Hafen kann man beobachten wie Fährschiffe (Autofähre) in den Hafen einfahren und wieder hinausfahren. Sie pendeln zwischen den einzelnen Inseln (La Gomera, La Palma, El Hierro) mehrmals am Tag hin und her. Die Schnellfähren schaffen es in weniger als 1 Stunde. Etwas westlich findet man einen künstlich angelegten Strand. Dieser liegt abseits des Hafens und der Zufahrt der Autofähre, genannt wird er die Playa de las Vistas.
Das ehemalige Fischerdorf im Süden bildet zusammen mit Playa de Las Américas eine große Ferienhochburg mit einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten und langen Sandstränden. Heute ist Los Christianos einer der größten Passagierhäfen Spaniens. Hier gibt es alles, was der Urlauber unter dem Konzept von Sonne, Strand und Meer erwarten kann. Allem voran die feinsandigen Strände. Wer sich jedoch im Stadtkern ein wenig auf die Suche begibt, kann noch Reste der alten gewachsenen Dorfstrukturen finden und neben Fastfood und Kommerz auch typisch kanarische Restaurants, Bars und hübsche kleine Lädchen entdecken. Touristenbüro: 922 75 71 37

 

Orte und Städte auf Teneriffa:
Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Anaga-Gebirge | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Rosario | El Sauzal | El Tanque | Esperanza-Wald | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Realejos | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Teide-Natinoalpark | Valle de Arriba | Villaflor | Zapato de la Reina

Copyright © 2004 -2011 Teneriffaplus

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits