Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

zurück zu Info Teneriffa

 

Ostern auf Teneriffa

Das Osterfest auf der Vulkaninsel Teneriffa

 

Ostern auf Teneriffa ist jedes Jahr für jeden Urlauber ein absolutes Erlebnis. Zu Ostern auf Teneriffa finden an den Stränden Osterfeuer statt. Es wird gesungen und gefeiert bis in die frühen Morgenstunden, bis das Osterfeuer erloschen ist. Auch Prozessionen finden zu Ostern auf Teneriffa im Norden und Süden in fast jedem Ort und jeder Gemeinde statt. In den deutschsprachigen Zeitungen kann der Urlauber sich vorab über die Gottesdienste in den Kirchen erkundigen.

Ostern auf spanisch heisst semana santa.

Ostern wird bei den Christen alljährlich zur Gedächtnisfeier wegen der Auferstehung Jesus Christus. Ostern auf Teneriffa gehört zu den beweglichen Festen und variiert dadurch jährlich im Kalender.

Der Ostersonntag ist abhängig vom Frühlingsvollmond. Auf der Ferieninsel Teneriffa wird der Ostermontag nicht gefeiert und ist somit auch kein offizieller Feiertag. Die Karwoche beginnt seit dem Jahre 1091 mit dem Aschermittwoch, worauf eine 40tägige Fastenzeit sich anschliesst. Die 40tägige Fastenzeit soll an die Bewohner Israels erinnern, die damals 40 Tage durch die Wüste liefen. Die letzte Woche vor Ostern, also dem Ostersonntag, beginnt mit dem Palmsonntag. Der Gründonnerstag ist bereits auf Teneriffa ein fester Feiertag, wo in den Kirchen in Candelaria und Puerto de la Cruz, Messen stattfinden. Der Gründonnerstag vor Ostern auf Teneriffa soll an das letzte Abendmahl mit Jesus erinnern. Am Karfreitag vor Ostern wurde Jesus gekreuzigt. Am Karsamstag vor Ostern auf Teneriffa ist Grabesruhe. Am Ostersonntag wird nicht nur auf Teneriffa, die Auferstehung Jesus von den Toten gefeiert, sondern überall in der christlichen Welt.

Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap