Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

Mondfinsternis auf Teneriffa

Am 15. Juni gab es die längste totale Mondfinsternis der letzten 10 Jahre. Diese Mondfinsternis auf Teneriffa galt als ein Naturphänomen und war hervorragend von den Besuchern und Einheimischen der Insel Teneriffa zu sehen. Unter Mondfinsternis versteht man, wenn Sonne, Mond und Erde eine Linie bilden, wodurch der Mond in den Schatten der Erde gedreht wird. Der helle Halbschatten wird als Penumbra bezeichnet und der Kernschatten als Umbra. Die Mondfinsternis auf Teneriffa dauerte 1,5 Stunden. Diese Totalität von 1,5 Stunden Dauer begann um 20.22 h und endete um 22.03 h. Gegen 23.00 h trat der Mond wieder aus. Dieses Naturspektakel ist immer wieder faszinierend. Die nächste totale Mondfinsternis findet am 27.07.2018 statt. Sie wird vorraussichtlich 1 h und 43 Min. dauern. Die letzte Mondfinsternis fand am 16.07.2000 statt und dauerte ebenfalls 1 h und 47 Min.

Quelle:
www.porisdeabona.de

 

 Mietauto ab 70 EUR pro Woche bei Buchung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung

Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap