Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

zurück zu Teneriffa Info

 

Architektur auf der Insel Teneriffa

Architektur auf Teneriffa wird groß geschrieben

 

Neben den vielen Bauschanden und Bausünden aus kürzester Vergangenheit gibt es jedoch auch einen phantastische Architektur auf Teneriffa zu beobachten. Egal ob es sich um ehemalige Herrenhäuser handelt, die teilweise unter Denkmalschutz stehen, oder modernste Gebäude mit einer aufregenden Architektur wie das Auditorium laden immer wieder Besucher auf die Insel Teneriffa ein. Selbst geschichtliche Plätze mit einer bedeutenden Architektur beeindrucken die Urlauber in den Städten Santa Cruz, La Laguna, La Orotava und die Altstadt von Puerto de la Cruz.

Die Architektur auf Teneriffa ist sehr abwechslungsreich. Auf der Insel Teneriffa ist der Klassizismus, der Barock und die Moderne vertreten. Die architektonischen Wunder zeigen sich besonders in den alten Kirchen und Klöstern. Durch die unterschiedlichen Besiedlungswellen, zunächst nach der Eroberung der Spanier, Emigranten aus Südamerika und den vielen Europäern, ist die Architektur auf Teneriffa sehr unterschiedlich in den einzelnen Stilrichtungen geprägt.

Wenn Wanderer im grünen Norden das Orotavatal durchqueren und abschliessend in der Altstadt von La Orotava eine kleine Pause zum Verweilen einlegen, faszinieren immer wieder die kunstvoll geschnitzten Balkone, die aus einheimischen Hölzern angefertigt wurden.

Auch neuere Bauten, wo natürliche Baustoffe aus Stein und Holz zum Einsatz gebracht werden, zeigen immer wieder kleine Wunder in der Architektur Teneriffas.

Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap