Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

zurück zu Gemeinden und Orte auf Teneriffa

 

Informationen über die Gemeinde Los Silos

Die Gemeinde Los Silos im Nordwesten von Teneriffa ist gleichzeitig auch die Stadt. Die Gemeinde Los Silos im Nordwesten Teneriffas grenzt an die Nachbargemeinden Garachico im Osten von Teneriffa, El Tanque im Südosten von Teneriffa, Santiago del Teide im Süden von Teneriffa und Buenavista del Norte im Westen von Teneriffa.

Los Silos teilt sich in einen alten Stadtkern auf und ein Neubaugebiet, wo viele Hochhäuser und Neubauten entstanden sind. Auch hier hat der spanische Bauboom Einzug gehalten.

Der Ort Los Silos auf der Kanareninsel Teneriffa liegt an der Küste. In diesem Küstenabschnitt herrscht im Regelfall immer eine rauhe Brandung. Viele Langzeiturlauber verbringen hier die Wintermonate um der eisigen Kälte Deutschlands zu entfliehen.

In der Nähe von Los Silos befindet sich auch der bekannte Golfplatz Buenavista del Norte. Diese Gegend ist geprägt durch schwarze Felsbrocken aus früheren Vulkanausbrüchen. Inmitten dieser vulkanischen Umgebung in Los Silos befinden sich mehrere Meerwasserschwimmbecken. Für Wanderer ist Los Silos ebenfalls äußerst interessant um Touren in dem nahegelegenen Tenogebirge zu unternehmen und zur Isla Baja.

In der Vergangenheit war die Gegend um Los Silos der Getreidespeicher der Insel. Heute wachsen unzählige Bananenstauden in dieser immergrünen Natur.

 

Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap